Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung e.V.
Kreisvereinigung Düren
Arnoldsweiler Str. 16a
52351 Düren
Tel.: 02421 / 2770420
Fax: 02421 / 2770448
E-Mail: info@lebenshilfe-dueren.de
Web: http://www.lebenshilfe-dueren.de

Leitbild

Leitbild der Lebenshilfe für Menschen
mit geistiger Behinderung e. V. Kreisvereinigung Düren

Präambel

Das Leitbild ist der Handlungsrahmen der Lebenshilfe e. V. Düren mit dem Ziel der gemeinschaftlichen Orientierung in der Arbeit mit Menschen mit geistiger Behinderung. Vorstand, Geschäftsführung und Mitarbeiter der Lebenshilfe e. V. Düren haben sich diesem Leitbild verpflichtet.
Satzung, Leitbild und die Konzeptionen unserer Einrichtungen bilden eine Einheit im Sinne der Gesamtkonzeption der Lebenshilfe e. V. Düren. Sie richten sich nach der UN-Behinderten-rechtskonvention, dem Grundsatzprogramm der Lebenshilfe und dem Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland. Menschen mit geistiger und/oder mehrfacher Behinderung sowie von Behinderung bedrohte Kinder stehen im Mittelpunkt und sind Maßstab aller Bemühungen. Sie sind unsere Auftraggeber.

Menschenbild

Jeder Mensch ist einzigartig und unverwechselbar. Jeder hat seine eigenen Bedürfnisse, Vorlieben und Abneigungen, Stärken und Schwächen.
Die Lebenshilfe möchte das Lebensrecht von Menschen mit geistiger Behinderung unmissverständlich deutlich machen und zur Verbesserung ihrer Lebensbedingungen beitragen.
Diesem Menschenbild folgend, versteht sich die Lebenshilfe e. V. als Solidargemeinschaft von Menschen mit Behinderung, deren Familien und Sorgeberechtigten, von Mitarbeitern, Ehrenamtlichen, Freunden und Förderern.

Angebote

Die Lebenshilfe e. V. Düren bietet ein umfassendes, verlässliches und vernetztes Angebot an Hilfen für Menschen mit geistiger Behinderung und ihre Angehörigen. Hierzu gehören die Frühberatungs- und Frühförderstelle, Heilpädagogische und Integrative Kindertagesstätten, die Weiterbildungsabteilung, ambulante Hilfsangebote, verschiedene Wohnangebote, Freizeitaktivitäten und Beratungs-möglichkeiten.
Darüber hinaus bietet die Rurtalwerkstätten - Lebenshilfe Düren gGmbH Arbeitsplätze für behinderte Menschen an.

Ziele und Aufgaben

Die Lebenshilfe e. V. Düren fühlt sich dem Wohl der Menschen mit Behinderung verpflichtet. Unser Ziel ist es, Selbstbestimmung und Mitwirkung der Menschen mit Behinderung zu fördern und sie dabei zu unterstützen am Leben in der Gesellschaft aktiv teilzunehmen. Dabei sind wir uns bewusst, dass kein Mensch sein Leben in allen Bereichen frei bestimmen kann.
Gegenseitige Achtung und ein respektvoller Umgang sind für uns selbstverständlich. Die Lebenshilfe e. V. Düren vertritt die Interessen von Menschen mit geistiger und/oder mehrfacher Behinderung in der gesellschaftlichen und politischen Öffentlichkeit.

Qualitätssicherung

Das interne Qualitätsmanagement der Lebenshilfe e. V. Düren stellt die Weiterentwicklung vorhandener und die Entwicklung neuer Hilfen nach überprüfbaren Kriterien unter Berücksichtigung der Nutzerwünsche sicher.
Für die Umsetzung und Weiterentwicklung des Leitbildes fühlen wir uns verantwortlich.

Datum 27.10.2016

Mitglieder, Vorstand, Geschäftsführung und Mitarbeiter

Erstellt mit RapiLex-WMS