Lebenshilfe für Menschen mit Behinderung e.V.
Kreisvereinigung Düren
Arnoldsweiler Str. 16a
52351 Düren
Tel.: 02421 / 2770420
Fax: 02421 / 2770448
E-Mail: info@lebenshilfe-dueren.de
Web: http://www.lebenshilfe-dueren.de
  • Ambulanter Pflegedienst

  • Kita-Leitung

    Wir suchen für unserer inklusives Familienzentrum und Kindertagesstätte ”Bachpiraten” in Linnich.

  • Behinderten Fahrdienst

  • Sprachheilpädagog*in/Logopäd*in

    Wir suchen für unsere Interdisziplinäre Frühberatungs- und Frühförderstelle.

  • Heilpädagog*in/Päd. Fachkraft

    Wir suchen für unsere inklusiven und heilpädagogischen Kindertagesstätten im Kreis- und Stadtgebiet Düren.

Willkommen bei der Lebenshilfe Düren

 

 

Aktuelles

 

Feiger Anschlag auf Einrichtung der Lebenshilfe Mönchengladbach.

Wir zeigen unsere uneingeshcränkte Solidarität!

In der Nacht auf Montag, 27. Mai 2024, ist ein Ziegelstein auf ein Wohnhaus der Lebenshilfe Mönchengladbach geworfen worden. Doch viel schlimmer ist etwas anderes: Es ist die Aufschrift auf der Tatwaffe. „Euthanasie ist die Lösung“, stand dort und lässt auf einen rechtsradikalen Hintergrund der Tat schließen. Das sogenannte „Euthanasie-Programm“, dass Adolf Hitler im Jahr 1939 erlassen hat, wurde für Hunderttausende behinderte und psychisch-kranke Menschen zum Todesurteil. Polizei und Staatsschutz ermitteln.

Aufsichtsrat und Vorstand der Lebenshilfe Düren e.V. sowie Aufsichtsrat und Geschäftsführung der Rurtalwerkstätten Lebenshilfe Düren gGmbH erklären ihre uneingeschränkte Solidarität mit der Lebenshilfe in Mönchengladbach. Die Würde des Menschen, die Würde aller Menschen ist unantastbar. Die Lebenshilfe, ihre Beschäftigten, ihre Bewohnerinnen und Bewohner, ihre Mitglieder, ihre Schützlinge und alle Menschen, die ihnen nahestehen, müssen sich sicher fühlen können.

Unsere Zivilgesellschaft steht leider immer häufiger im Fadenkreuz von Rechtsextremen. Ob es Angriffe auf soziale Organisationen wie die der Lebenshilfe Mönchengladbach, Politiker*innen oder Ehrenamtliche  sind – sie gelten uns allen.

Lasst uns alle zusammen für unsere demokratische Zivilgesellschaft einstehen. Offen, laut und deutlich.

Wir stehen ein für Menschenrechte, wir schätzen die Menschenwürde und gewährleisten freie Entfaltung.  Vertrauen, Miteinander, Teilhabe, Fairness, Chancengleichheit, Toleranz und Gerechtigkeit, das macht unsere Vielfalt aus. Dafür stehen wir.

Im Namen von Vorstand, Aufsichtsrat und Geschäftsführung der Lebenshilfe Düren e.V. der Rurtalwerkstätten Lebenshilfe Düren gGmbH

 


Wir suchen pädagogische Fachkräfte für unsere Kita Eschfeldmäuse!

Bewerben Sie sich direkt hier!

 

 

 


 

 

Aus Bewo wird AST

Unsere Arbeit mit Menschen mit Behinderung hat in den letzten Jahren einen großen Wandel erfahren.

Dabei ist der Mensch als Klient*in noch deutlicher in den Mittelpunkt gerückt. Wir sind zum Glück weg von der „einfachen“ Betreuung im Wohnen hin zur Partizipation: weg von der Betreuung hin zur Assistenz. Aus Betreute wurden Klient*innen. Mit der Änderung der Sprache setzt auch eine Änderung im Denken ein und umgekehrt.

Nicht zuletzt drückt sich dies auch im Bundesteilhabegesetz aus. Schwerpunkt der Arbeit ist also die Teilhabe von Menschen mit Behinderung.

Diesen wichtigen Weg Richtung Zukunft wollen wir als Team auch mit einem neuen Namen ausdrücken.

Assistenz Soziale Teilhabe

Damit wollen wir aber nicht einfach neuen Wein in alte Schläuche füllen, oder fataler: einfach nur alten Wein in neue Schläuche.

Wir wollen als Assistent*innen den Entwicklungsprozess aktiv gestalten, unsere bisherigen  Wurzeln aber nicht vergessen.

Mit freundlichen Grüßen

i.A. Heinz-Jürgen Zensen
Leiter Assistenz Soziale Teilhabe

 


Jetzt anmelden, unsere Freizeit-Kurse für das 1. Halbjahr 2024 sind online!

Hier finden Sie die Freizeit-Kurse für das 1. Halbjahr 2024. Unser Angebot wird ständig erweitert. Daher lohnt es sich immer wieder nachzuschauen ob es etwas Neues gibt! Natürlich können sich zu den Veranstaltungen auch gerne Familie und Freunde anmelden.

Anmeldungen unter weiterbildung@lebenshilfe-dueren.de



 

Unterstützen Sie unsere Projekte:

 

In unserer Kita Eschfeldmäuse steht aktuell die Schaukel still, denn sie ist defekt. Damit unsere Kinder endlich wieder nach Herzenslust schaukeln können, freuen wir uns über Ihre Spende.

 


 

Brandbriefe

Wir kämpfen für unsere Kitas. Aus diesem Grund sind wir mit unserem Anliegen an die Politik heran getreten. Nur wenn die Politik die Notwendigkeit zum Handeln erkennt ist es möglich, den Kindern in unseren Einrichtungen weiterhin die Unterstützung und Förderung zukommen zu lassen, die sie benötigen und verdient haben.

Wir werden Sie hier weiter informieren


Aktuelles - 2024

Lebenshilfe Journal 1/24 Lebenshilfe Journal 1/2024 - Die Zeitung der Lebenshilfe DürenVergleichbar mit mittelständigem Unternehmen. Moderne und zukunftssichere Struktur für die Lebenshilfe. Mit Lebenshilferat starkes Gremium der Selbstverwaltung in neuer [ mehr ]
 
Erstellt mit RapiLex-WMS